Bamboo Garden INDIA Rezepte

Murgh Korma - geschmortes Huhn

Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Zwiebeln mit Zimt und Gewürznelken darin ca. 8 Min. anbraten, bis sie gut gebräunt sind. Ingwer, knoblauch, gem. Koriandersamen, Cayennepfeffer und Kurkumapulver einrühren und so lange mitbraten, bis sich die Gewürze dunkler färben. Die Hühnerteile dazufügen und 5 Min. von allen Seiten darin braten. Tomaten, Wasser, Salz und Zucker hinzufügen, ein mal aufkochen lassen und für weitere 45 Min. bei geschlossenem Deckel köcheln lassen. In der Zwischenzeit den Reis nach Packungshinweis garen und warm stellen. Das Huhn mit Onion-Garlic-Pickles, Garam Masala und Salz abschmecken und zusammen mit Koriandergrün und Basmati-Reis auf Tellern anrichten.

Zutaten für vier Personen

1 kleines Brathuhn, ohne Haut, in 8 Portionsstücke geteilt
2 große Zwiebeln, fein gehackt
1 Zimtstange
4 Gewürznelken
2,5 cm frischer Ingwer, fein gehackt
4 frische Knoblauchzehen, fein gehackt
1 EL Koriandersamen, gemahlen
1/2 TL Cayennepfeffer
2 TL Kurkumapulver
500 g pürierte Tomaten
200 ml Wasser
Salz
Zucker
2-3 Onion-Garlic-Pickles